MEHRSPRACHIGE SOZIALBERATUNG

Unsere Beratungsstelle bietet kostenlose und mehrsprachige Hilfe und Unterstützung für Menschen mit Migrationshintergrund bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und administrativen Herausforderungen. Ziel ist es, die Lebenssituation von Migrantinnen und Migranten in Berlin zu verbessern und ihnen die Partizipation am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Aktuell unterstützen 13 Integrationslotsinnen und –lotsen in 9 Sprachen Hilfesuchende bei sozialrechtlichen Themen, bei Fragen zu Familie, Gesundheit, Finanzen, Bildung, Aufenthalt und zur Sicherung des Lebensunterhalts. Sie helfen beim Ausfüllen von Anträgen, bei der Vermittlung an fachspezifische Beratungsstellen sowie Behörden und beraten zu Hilfsangeboten von Vereinen, Stiftungen und sozialen Trägern.

Standorte + Öffnungszeiten:

Bitte beachten Sie, dass wir aktuell vorrangig mit Terminvergabe arbeiten. Zur Terminvereinbarung kontaktieren Sie bitte unser Büro!

Mehrsprachige Sozialberatung
Uta Jankowsky

Ansprechpartnerin:

Uta Jankowsky 

Albanisch | Arabisch | Deutsch | Französisch | Persisch |

Rumänisch | Russisch | Serbisch | Vietnamesisch

BENN Hohenschönhausen Nord

Russisch | Persisch:

  • Di 13-16 Uhr

Arabisch:

  • Do 12-16 Uhr

Vietnamesisch:

  • Do 13-16 Uhr

Selbsthilfe Kontaktstelle HORIZONT

Vietnamesisch:

  • Mo 14-16 Uhr

Russisch:

  • Mi 8-16 Uhr

Nachbarschaftstreff Seefelder Straße

Arabisch:

  • Di 13-16 Uhr

Vietnamesisch:

  • Mo 10-13 Uhr

HOWOGE-KIEZCONTAINER

Serbisch:

  • Mo 10-13 Uhr

Das Projekt „Integrationslotsinnen und Integrationslotsen“ wird aus Mitteln der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Landesrahmenprogramm Integrationslotsinnen und Integrationslotsen Berlin gefördert.

Diese Webseite benutzt nur die für den Betrieb notwendigen Cookies.